IMG_1647

Milchreis mit Zimtzwetschgenkompott

Hallo meine lieben, heute gibt es ein süßes Rezept Milchreis mit Zwetschgenkompott ich persönlich liebe Milchreis und esse nicht nur zum Dessert sondern auch als Hauptgericht mit ganz viel Zimtzucker. 

Zutaten für 2 Personen                                          Zubereitungszeit 40 Minuten

Für den Milchreis: IMG_1643

125 g Milchreis
500 ml Milch
1 EL Zucker
1 Pckg. Vanillezucker
1 Zimtstange
1 Vanilleschote

Für das Kompott:

150 g Zwetschgen
1 Vanilleschote
1ZimtstangeIMG_1641
2 TL Zimtpulver
1Pckg. Vanillezucker
2 Zimtblüten
2 Nelken
1 Pimentkorn
1 Sternanis
2 cl Rum (optional)
100 ml Wasser
oder Fruchtsaft zum Beispiel Traube
2 EL Stärkemehl
Wasser

Goldpulver (Lebensmittel echt)

Zubereitung:

Für den Milchreis:

Die Vanilleschote auskratzen. Den Milchreis mit der Milch und den Gewürzen der Vanilleschote und dem Mark der Vanilleschote in einen Topf geben. Den Reis in 25 Minuten weich köcheln lassen.

Für das Kompott:

Die Zwetschgen waschen halbieren und entsteinen. Dann in einem Topf mit dem Wasser den Rum und den Gewürzen geben und in 5- 8 Minuten weich köcheln. Dann die Zwetschgen absieben dabei die Flüssigkeit auffangen. Die Flüssigkeit wieder in den Topf geben die Stärke mit etwas Wasser verrühren und unter ständigem rühren zur kochenden Flüssigkeit geben und abbinden, die Zwetschgen wieder zur Flüssigkeit geben.

Den Milchreis mit dem Kompott servieren und mit dem Goldpulver bestäuben (optional).

 

Viel Spaß beim Nachzaubern!

IMG_1637

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *