11166090_830448393691084_1471379484_n

Griechischer Bauernsalat mit Rinderfiletstreifen

Was für ein herrlicher Sommertag, da wollte ich nicht all zu viel Zeit in meiner Zauberküche verbringen, sondern lieber den Tag auf dem Balkon genießen. Da hab ich mir gedacht, ich zaubere mir einen  schnellen Salat, passend zum Wetter.

Zutaten für 2 Personen:                                              Zubereitungszeit 20 Minuten.

Für den Salat:
Packung Schafskäse
150 getrocknete Tomaten in Öl11166090_830448393691084_1471379484_n
1 Gurke
1-2 rote Zwiebeln
1/2 Paprika
2 Rinderfilets á 150 g
Oregano, Peteresilie

Für das Dressing:
Salz, Pfeffer, Zucker
2 EL Weißer Balsamicio Essig
3 EL Tomatenessig
3 EL Olivenöl
2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung:

Für das Dressing:

Salz, Pfeffer, Zucker die Essigsorten & Olivenöl gut vermengen.

Für den Salat:

Den Schafskäse in Würfel schneiden, die Gurke & Paprika in grobe Stücke schneiden, die Tomaten halbieren, die Zwiebeln halbieren, dann in feine Streifen schneiden.

Die Petersilien etwas grob hacken. Von dem Oregano die Blätter abzupfen.

Für die Rinderfiletstreifen, das Rinderfilet gut mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen und die Fleischstücke darin 2- 3 Minuten von jeder Seite kräftig anbraten. So ist das Fleisch noch etwas rosa in der Mitte. Die Fleischstücke aus der Pfanne nehmen und noch kurz ruhen lassen so ca. 4- 5 Minuten. Danach in Streifen schneiden.

Das Dressing über den Salat gießen und gut mischen.

Die Rinderfiletstreifen mit dem Salat anrichten.

Viel Spaß beim Nachzaubern!
11178636_830448357024421_908072604_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *