Category Archives: Grundrezepte

12214064_919063344829588_2082269681_o

Jus selber herstellen Sauce mit viel Aroma

Warum die Sauce nicht mal selber machen ? Eine Sauce mit viel Geschmack nennt man in der Fachsprache Jus, die Sauce kann alleine verwendet werden oder andere Saucen verfeinern und mehr Aroma in eine Sauce bringen. Die Herstellung einer solchen Sauce ist weniger aufwändige nur eins braucht eine gute Sauce Zeit und Liebe und etwas Zauber. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und Nachzaubern! PS: Die Bilder sehen vllt. nicht so gut aus, aber hierbei kommt es auf den Geschmack an der in der Sauce entsteht. Knochen sehen eben nach Knochen aus. weiter lesen

Gemüsefond1 (1)

Gemüsefond

Eine gute Gemüsebrühe enthält viel Vitamine und Mineralstoffe die Vitamine und Mineralstoffe werden während des Kochens aus dem Gemüse gelöst und in das Wasser abgegeben. Die Gemüsebrühe sollte bei sehr schwacher Hitze gekocht werden. Später kann sie dann eingefroren oder in Twist off Gläser gefüllt werden und bei 180°C in einem tiefen Backblech mit 2cm Wasser eingekocht werden. Danach kann man sie verwenden für Saucen Suppen oder einfach zum aufgießen für Reis oder Risotto. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachzaubern! weiter lesen

Bild44 (1)

Gemüsebrühpulver

 

 

Bist du dir auch nicht sicher was in der Gemüsebrühe die man kaufen so alles enthalten ist ? Und möchtest deshalb mal dein eigens Gemüsebrühpulver zaubern ? Dann ist der Beitrag das richtige für dich.

Zutaten für 4 Weckgläser á  125 ml| Zubereitungszeit 15 Minuten (Trocknungszeit 4 – 6 Stunden)

3 KarottenGemüsebrühpulver
3 Petersilienwurzel
½ Sellerieknolle
1 Lauch
1 Zwiebel
Broccoli (Stiele)
1 Bund Petersilie
4 Zweige Thymian
1 Zweig Rosmarin
6 ChampingonsGemüsebrühpulver
Gemüse sollte insgesamt 1,4 kg betragen.
30g Meersalz

 

Zubereitung|

Ofen auf 80 °C vorheizen.

Das Gemüse waschen sowie schälen. Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel & Broccoli raspeln.

Champingons in dünne Scheiben schneiden. Lauch in feine Streifen schneiden. Petersilie & Liebsstöckl grob zerkleinern.

Das Gemüse & die Kräuter auf ein Ofenblech legen. Die Ofentür die nicht ganz schließen (am besten einen Kochlöffel zwischen die Tür klemmen) & das Gemüse trocknen das kann bis zu 6 Stunden dauern.

Das getrocknete Gemüse mit dem Salz in einem Mixer sehr fein mahlen, anschließend das Pulver in die Weckgläser geben & trocken lagern.

 

Gemüsebrühpulver mediterran |

Zutaten für 4 Schraubgläser á 125 ml| Zubereitungszeit 15 Minuten (Trocknungszeit 4 – 6 Stunden)

400g Tomaten getrocknet
2 Karotten
1 Stangensellerie
2 Zucchini
2 Zehen Knoblauch
1 Zwiebel
4 Zweige Oregano
4 Zweige Thymian
1/2 Topf Basilikum
30g Meersalz

 

Zubereitung |

Das Gemüse waschen & nach Bedarf schälen.  Karotte, Sellerie, Zucchini  raspeln.

Ofen auf 80 °C vorheizen.

Das Gemüse & die Kräuter  auf ein Ofenblech legen. Die Ofentür die nicht ganz schließen (am besten einen Kochlöffel zwischen die Tür klemmen) & das Gemüse trocknen das kann bis zu 6 Stunden dauern.

Das getrocknete Gemüse mit dem Salz & denn getrockneten Tomaten  in einem Mixer sehr fein mahlen, anschließend das Pulver in Weckgläser geben & trocken lagern.

 

Ich wünsche dir wie immer viel Spaß beim nach Zaubern!

Gemüsebrühpulver